097 – Pate auf Zeit für Kinder mit Diabetes – Leoni Knaup und Beate Rasig machen die Welt für Diabetiker-Kinder ein großes Zuckerstückchen besser

Warum sollen Kinder als Typ 1 Diabetiker bei Schulausflügen zu Hause bleiben?

Leoni Knaup und Beate Rasig habe ich in einem Artikel von der FOCUS Diabetes entdeckt. Mich hat es sofort gefesselt, nachdem ich gemerkt habe, mit welcher Leidenschaft sich die zwei Frauen ihrem Projekt „Pate auf Zeit“ hingeben. Warum sollen Kinder von Ausflügen ausgeschlossen bleiben? Nur wegen dem Kollegen „Diabetes“? Kinder können nichts dafür, dass Sie als Diabetiker durchs Leben gehen. Lehrern ist diese Begleiterscheinung noch zu unheimlich, um hier Verantwortung zu übernehmen.

Damit die Typ 1 Diabetiker Kinder nicht zu Hause bleiben müssen, haben Leoni Knaup und Beate Rasig das Projekt „Pate auf Zeit“ ins Leben gerufen. Darüber hinaus entstand auch ein weiteres Projekt, dass es Interessierte ermöglicht sich zum „Kinder Diabetes Coach“ ausbilden zu lassen. Super Idee. Ich feier das ganze Thema total. Umso mehr wir hier Aufklärung betreiben desto weniger „Ängste“ und „Einschränkung“ wird es für uns Zuckerjunkies geben.

Über meine Gäste

Leoni Knaup / Beate Rasig (von links) von Pate auf Zeit

Leoni ist 22 Jahre jung, ein bisschen verrückt und liebt das Leben! Reisen, Eislaufen und die Projektarbeit machen viel aus in ihrem Leben.

Sie studiert mehrsprachige Kommunikation, ist verlobt und seit 2007 Typ 1 Diabetikerin. Ihr Zucker wurde in den Niederlanden nach mehreren Monaten klassischer Symptome (irgendwann ging es ihr wirklich mies und kein Arzt wusste was sie hatte) endlich festgestellt.

Sie hat eine tolle Familie und ist gerne unterwegs, am besten den ganzen Tag.

Beate ist in den besten Jahren und beschäftigt sich beruflich als auch aus Berufung mit dem Diabetes. Möchte gerne Kindern ein „freies“ Leben und Erleben mit dem Diabetes ermöglichen.

Sie ist selbst nicht betroffen, hat aber 15 Jahre Erfahrung von Menschen mit Diabetes gesammelt.

Sie liebt die Natur und Blumen. Liest gerne Romane und würde gerne selbst schreiben 🙂

Was deren Herzensprojekt, ihre Motivation und ihr Beitrag zu einer glücklicheren Welt ist? Darüber werde ich heute mit beiden sprechen.

Show Notes

Lied auf YouTube: Frozen „Let it go“

mySugr – Diabetes Tagebuch 
Dexcom G6 App
Dexcom CLARITY

Lieblings Internet-Ressource: Ich habe mal MySugr (Diabetes Tagebuch) benutzt, schreibe aber schon lange kein Tagebuch mehr. Die Dexcom G6 app ist alles, was ich an Doku nutze und mit der Dexcom Clarity werte ich meine Daten dann aus.

  1. Buchtipp: Robert Betz – Raus aus den alten Schuhen
  2. Buchtipp: Robert Betz – Werde, der du sein willst: Schlüssel-Gedanken für ein neues Leben
  3. Buchtipp: Bücher von Nichoals Sparks
  4. Buchtipp: Interkulturelle Psychologie: Verstehen und Handeln in internationalen Kontexten von Alexander Thomas
  5. Buchtipp: CGM- und Insulinpumpenfibel: oder: Bei Dir piept’s ja! von Ulrike Thurm

Kontaktdaten

Pate auf Zeit / Kinder Diabetes Coach


** Danke für´s Lesen / Zuhören **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf iTunes (iPhone)DEEZERPlayer FM (Android), Stitcher, uvm.

Besuche mich auch auf
Instagram: @Zuckerjunkies und Facebook: Zuckerjunkies

// FPE Rechner als APP für Android verfügbar //

++++++++
Wann startest Du DEINEN Podcast? 
++++++++

Ein Gedanke zu „097 – Pate auf Zeit für Kinder mit Diabetes – Leoni Knaup und Beate Rasig machen die Welt für Diabetiker-Kinder ein großes Zuckerstückchen besser

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: