FPE-Rechner

FPE-Rechner APP  – Aktuell nur für Android 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Du mir beim Testen von meinem FPE Rechner weiterhilfst.

Sei gnadenlos und schick mir sämtliche Kritiken. Da ich kein Profi auf der APP-Entwicklung bin, werde ich für gewisse Lösungsvorschläge evtl. länger brauchen, wenn sich diese nicht einfach so umsetzen lassen.

Deine Ergebnisse kannst Du mir gerne über mein Kontaktformular schicken oder auch einfach eine eMail an support@zuckerjunkies.com.

Diese APP musst Du nach dem Runterladen manuell installieren. Ist ziemlich einfach, wenn man sich an die Anleitung hält. Je nach Handy musst Du diese Einstellungen suchen.

Noch ein ganz wichtiger Hinweis:
Bei dieser APP handelt es sich nicht um ein „medizinisches“ Hilfsmittel. Es soll lediglich das Kopfrechnen erleichtern 🙂 Das Ergebnis wird von Dir selber beeinflusst, da sämtliche Daten von Dir zuvor eingegeben werden müssen. Alle Entscheidungen über die Behandlung von Deinem Diabetes müssen mit Deinem Arzt oder Diabetologen besprochen werden.
Mit dem Download der APP akzeptierst Du diesen Hinweis.

FPE-Quickguide (PDF 1.8 MB)

Akzeptieren und APK-Datei runterladen (Name: DEV-FPE-180113.apk / Größe 1.8 MB) // Formatbezeichnung .apk = Android Package //

Kleine Installationsanleitung

  1. Bild 1: Download von der FPE-Rechner APP starten.
  2. Bild 2: Heruntergeladene Datei öffnen und installieren. Wenn Du die Datei nicht auf Anhieb findest, suche unter Downloads.
  3. Bild 3: Sicherheitshinweis bestätigen, falls „unbekannte Quellen“ nicht zugelassen sind und die Einstellungen öffnen.
  4. Bild 4.1/4.2: Installieren aus Unbekannten Quellen zulassen und den Hinweis mit OK bestätigen.
  5. Die Datei nochmals aus dem Download-Ordner installieren oder einfach nochmals runterladen.
  6. Nach der erfolgreichen Installation empfehle ich die Einstellung von „unbekannten Quellen“ wieder zu deaktivieren.
Download der APK-Datei
Bild 1 – Download der Datei
Öffnen bzw. Installieren der heruntergeladenen Datei
Bild 2 – Öffnen / Installieren
Bild 3 – „unbekannte Quellen“ benötigt
Bild 4.1 – Unbekannte Quellen zulassen
Bild 4.2 – mit OK bestätigen