163 – DruckHypo – Zu viel Druck auf dem Sensor

Unterzuckeralarm, obwohl man keinen Unterzucker hat?

Ramona Stanek – TattoosTravelsTypeOne

Geht das? Ja, geht. Wusste ich auch nicht, daher klärt uns in diesem Interview Ramona Stanek einmal auf.

Wer Ramona Stanek nicht kennt, darf sich unten in den Show Notes austoben. Wir hatten schon öfters das Vergnügen 🙂

Was hat Druck mit einer Hypo zu tun?

Viele von uns Zuckerjunkies haben mittlerweile einen Blutzuckersensor, der kontinuierlich unseren Blutzucker misst sowie Alarme abgibt, wenn wir in den Über- oder eben Unterzucker kommen.

Bisher werden alle Sensoren bzw. deren Messfäden mittels einer Stechhilfe in das Unterhautfettgewebe befördert. Im Unterhautfettgewebe dümpelt der Messfaden wie ein Fischlein im Wasser herum. Dieses Wasser ist unsere Gewebsflüssigkeit, die zwischen unseren Zellen (Zwischenzellraum) herumschwirrt.

Der Messfaden übermittelt alle paar Minuten den in der Gewebsflüssigkeit enthaltenen Wert vom Gewebezucker an unseren Empfänger. Sei es nun vom Hersteller oder eben an unser Handy mittels entsprechender App.

Sitz der Fisch auf dem Trockenen bekommst Du ein Problem

Sobald wir Druck auf unsere Gewebe ausüben, drücken wir auch die Flüssigkeit rings um den Messfaden/Fisch weg. Der Fisch liegt nun auf dem Trockenen und kann keine Messungen mehr durchführen. Klar oder? Keine Flüssigkeit, kein Gewebezucker, keine Werte!

Wo soll der Druck jetzt herkommen?

Hast Du Deinen Sensor am Arm und bist Seitenschläfer, kannst Du damit versehentlich Druck auf den Sensor ausüben. Gleiches gilt für die Bauchschläfer, die den Sensor am Bauch tragen. Ramona nannte es so schön passend den „Dexcom Wendeservice“ 😀

Nein, mich interessiert es nicht, dass Deine Matratze super weich ist und dass so etwas nicht passieren kann. Ich rede von den anderen.

Trinken kann helfen

Nein, dass ist keine Aufforderung Alkohol zu trinken. Ich meine Wasser. Und das nicht zu knapp. Es gibt hierzu verschiedene Ansätze, wenn Du im Internet danach suchst. Die eine Seite geht her und nimmt 30ml pro Kilogramm Körpergewicht (Jugendliche/Erwachsene), die andere wiederum schreibt, dass man 1 ml Wasser pro kcal pro Tag trinken soll. Da mir die kcal zu blöd sind, habe ich mir angewöhnt eine 2 Liter Flasche zu füllen und diese irgendwie leer zu bekommen. Schaffe ich auch nicht immer. Ich muss aber hinzufügen, dass ich parallel auch viele Kaffee trinke. Ist doch eine kleine Ausrede wert oder?

Durch das Trinken füllst Du Deinen Zwischenzellraum auf

Wir sind zwar keine Fische, sicher bin ich mir da irgendwie nie, dennoch braucht uns Körper entsprechend viel Wasser. Wenn Du also genügend Flüssigkeit zu Dir nimmst, kann es auch sein, dass Du trotz Bauch- oder Seitenschläfer keine DruckHypos bekommst, wenn Dein Körper einmal wieder auf dem Sensor parkt.

Denk einfach bei der nächsten nächtlichen Hypo, dass es auch eine DruckHypo sein kann. Dennoch gilt auch hier: Erst die Hypo bekämpfen und danach messen bzw. blutig gegenkontrollieren. Wenn Du Pech hattest, war es eine DruckHypo und Du kannst Dein genaschtes wieder wegspritzen.


Show Notes

033 – Interview mit Ramona Stanek | Bloggerin von TattoosTravelsTypeOne Interviewgast Ramona, 26, und seit dem Alter von acht Jahren
►► https://zuckerjunkies.com/033-interview-mit-ramona-stanek-bloggerin-von-tattoostravelstypeone/

060 – Fragen an Ramona Stanek von TattoosTravelsTypeOne über den Dexcom G6 Blutzucker Sensor – Transmitter
►► https://zuckerjunkies.com/podcast-folge-060-fragen-an-ramona-stanek-von-tattoostravelstypeone-ueber-den-dexcom-g6-blutzucker-sensor-transmitter/

078 – Ramona Stanek – eBook über Reisen mit Diabetes
►► https://zuckerjunkies.com/podcast-folge-078-ramona-stanek-ebook-ueber-reisen-mit-diabetes/

Mein Gastauftritt in der BloodSugarLounge (#BSLounge)
Episode 28 – Fett-Protein-Einheiten – bitte was? (Zu Gast: Zuckerjunkies)
►► https://open.spotify.com/episode/0blVcbhun5ibUqacZyfR0N?si=b-81DWW1TYubSyIWNRzCxg

Eversense von Roche
►► https://www.eversense.de/index.html

Kontakt zu Ramona Stanek

WWW: TattoosTravelsTypeOne
►► http://www.tattoostravelstypeone.de/

Instagram: @tattoostravelstypeone
►► https://www.instagram.com/tattoostravelstypeone


** Danke für´s Zuhören **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf  SpotifyiTunes (iPhone)DEEZERPlayer FM (Android), Stitcher, uvm.

Besuche mich auf
Instagram: @Zuckerjunkies und Facebook: Zuckerjunkies

Spotify Playlist – Sammlung von meinen Interviewgästen
►► https://open.spotify.com/playlist/3BXwgOz6kdzjuu10CdXWeW?si=xV60JqF2TBepF6sIRbHU-Q

// FPE Rechner als APP für Android verfügbar //
►► https://zuckerjunkies.com/tippsundtricks/fperechner

Sascha Schworm - Gründer und Betreiber vom Podcast Zuckerjunkies

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: