132 – FPEs Fett-Protein-Einheiten für Diabetiker mit Adrian Famula

Angst oder Respekt vor Fett und Eiweiß im Essen? Du bist nicht allein. Jeder Diabetiker kommt an den Punkt, wo er sich mit dem Thema Fett-Protein-Einheiten beschäftigen muss bzw. sollte.

Tust Du das nicht, wirst Du schnell merken, dass Du bzw. Dein Blutzucker bei gewissen Mahlzeiten keine Spaß hast.

Mein Blutzucker bekommt mächtig eins auf die Mütze, wenn ich die Fette und Eiweiße nicht berücksichtige und entsprechend mit Insulin abfange.

Wie ist das bei Dir? Spritzt Du für Fette und Eiweiße und wenn ja, wie gehst Du vor? Schreib es unten in die Kommentare.


Show Notes

Hier geht es zum passender Blog: Fett-Protein-Einheiten

FPE berechnen – Schnellster Weg über die Gesamtkalorienzahl

Ziehe von den Gesamtkalorien die Kohlenhydrate ab. Dazu multiplizierst Du die Kohlenhydrate g x 4.

Beispiel (findest Du auch im oben genannten Blog):
Gesamtkalorien: 873 kcal (Fette, Eiweiß und Kohlenhydrate)
Fett – 44 g
Kohlenhydrate – 83 g
Eiweiß – 33 g

873 kcal – (KHs 83 g x 4) = 541 kcal

Umrechnung von g in Kalorien (kcal)

Kohlenhydrate g x 4 = kcal
Eiweiße g x 4 = kcal
Fette g x 9 = kcal

Erwähnte Artikel

Sportbionier – Artikel von Adrian Famula

Kontaktdaten

Diabetesbezogen bitte ausschließlich über Instagram: @athletic_typeone


** Danke für´s Zuhören **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf  SpotifyiTunes (iPhone)DEEZERPlayer FM (Android), Stitcher, uvm.

Besuche mich auf
Instagram: @Zuckerjunkies und Facebook: Zuckerjunkies

Spotify Playlist – Sammlung von meinen Interviewgästen

// FPE Rechner als APP für Android verfügbar //

%d Bloggern gefällt das: