129 – Ein Leben ohne CGM ist möglich, aber! wer will das schon?

Wenn sich die Elektronik verabschiedet und Du keine Blutzucker von Deinen Helferlein bekommst …. Bist Du dann „nackt“? Fühlst Du Dich unwohl? Darum geht es in der heutigen Folge.



Ich hab mich jedenfalls dabei ertappt, wie ich auf einmal nervös wurde, als mein Handy sich von meinem DEXCOM G6 verabschiedete und mir keine Werte liefern wollte.

Jeder, der meinen Podcast kennt und verfolgt weiss, dass ich aktuell mit einem Closed-Loop-System lebe. Daher braucht mein System zwingend immer wieder Blutzucker-Updates. Keine Updates kein schlauer Loop.

Gewohnheiten sind eben Gewohnheiten und somit wurde ich etwas hippelig, als ich merkte, dass seid meinem Update auf das Android 10 Betriebssystem sich meine Bluetooth-Verbindungen zwischen dem G6 immer wieder verabschiedete. Das nervt total. Mittlerweile habe ich den Dreh raus, was ich machen muss (Handy: BT-Verbindung zum DEXCOM trennen, XDRIP+: Systemstatus/Datensammler neustarten).

Dennoch war ich echt nervös, weil ich keine Zuckerwerte bekam. Aber warum eigentlich? Völlig unnötig. Warum? Na, früher haben wir auch nicht gefühlt jede Sekunde uns in den Finger gepiekst, um einen Wert zu bekommen. Da haben wir nach einer Mahlzeit einfach brav 2 Stunden gewartet und erst dann gemessen, außer es vielleicht noch einen anderen Grund.

Worauf ich jetzt hinauswill? Entspann Dich! Hab immer Dein „BlutMessSet“ dabei und gut ist es. Du wirst es schon einmal überleben, wenn Du einen Tag oder auch mehrere blutig messen musst.

Dennoch will ich mein CGM nicht mehr missen wollen und hätte auch echt Null Bock wieder auf das blutige Messen umzusteigen.

In diesem Sinne: Möge die Verbindung mit Dir sein!


** Danke für´s Zuhören **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf  SpotifyiTunes (iPhone)DEEZERPlayer FM (Android), Stitcher, uvm.

Besuche mich auf
Instagram: @Zuckerjunkies und Facebook: Zuckerjunkies

Spotify Playlist – Sammlung von meinen Interviewgästen

// FPE Rechner als APP für Android verfügbar //

%d Bloggern gefällt das: