191 – Anke Buschmann – Typ F Diabetiker Niedersachsen e.V.

Anke ist 48 Jahre alt, Mutter eines erwachsenen Sohnes und lebt mit diesem, Mann und Hund glücklich in Hambühren bei Celle. Seit 21 Jahren ist der Diabetes Typ 1 ihr ständiger Begleiter. Getrieben von den Fragen, welche die Krankheit mit sich bringt, begann Anke sich ab 2010 in einer Selbsthilfegruppe unter dem Dach des Diabetiker Niedersachsen e.V. zu engagieren und hat es dort inzwischen bis zur stellvertretenden Landesvorsitzenden gebracht.

Anke ist als Betroffene, die selbst mit Ihrem Diabetes zurechtkommen musste, eine leidenschaftliche „Vorturnerin“ und versucht bei jeder Gelegenheit zu mehr Selbstliebe und möglichst individuellen Diabetesmanagement zu ermutigen. Dabei bleibt sie stets bodenständig und nahbar, was es Betroffenen jeglicher Couleur leicht macht mit ihr ins Gespräch zu kommen.

Ehrenamtlich und unabhängig von Ärzteschaft, Pharma- und Hilfsmittelindustrie setzt sie sich in ihrer Position besonders für die Belange von Familien mit Kindern mit Diabetes ein. Unter dem Label Typ F („Typ“ von den Typenbezeichnungen beim Diabetes, „F“ von „Familie“) organisiert sie regelmäßig Familiennachmittage und Wochenenden, die in der Szene engagierter niedersächsischer Eltern inzwischen legendär sind, da weder Spaß noch Information zu kurz kommen.

Die Coronakrise stellte auch Anke vor neue Herausforderungen, da Präsenzveranstaltungen nur noch schwer oder gar nicht durchzuführen sind. Im Rahmen des interaktiven Konferenzangebotes „DIA-AID live“ kümmert sich deshalb für den Typ F-Bereich um passende Angebote und ermöglicht es Eltern mit Hilfsmittelherstellern, Medizinern und weiteren Experten im Rahmen eines virtuellen Informationsabends ins Gespräch zu kommen. Auch dabei kommen Lebensfreude und Zwischenmenschliches nie zu kurz. Natürlich ist stets dran gedacht, die kleinen Betroffenen kindgerecht zu integrieren.

Hast Du ein Lebensmotto, Mantra, Einstellung, die Dich täglich inspiriert?
Gemeinsam sind wir stark !

Hast Du ein Morgenritual wie z.B. Kalt duschen, Liegestützen, Yoga oder ähnliches?
Mir muss man in der ersten halben Stunde nach dem Aufstehen, aus dem Weg gehen, dann geht`s!

Show Notes

https://www.diabetiker-nds.de/aktiv-in-niedersachsen/termin
https://www.diabetiker-nds.de/

Typ-F
https://www.diabetiker-nds.de/kinder-jugendliche
https://www.diabetiker-nds.de/kontakt

Kontaktdaten

Web: www.diabetiker-nds.de
Instagram: @diabetiker_nds
Facebook: fb.com/diabetiker.niedersachsen


** Danke für´s Zuhören / Lesen **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf  SpotifyiTunes (iPhone) und auf allen anderen bekannten Podcastplattformen

Besuche mich auch auf
Instagram: @Zuckerjunkies 

** NEU ** Facebook-Gruppe: Zuckerjunkies.com/facebook
Alles rund um das Thema Diabetes von Typ 1, 2, 3 und was noch so alles kommt ….. Lernkarten, Facebook Lives, Gäste uvm. werden hier nach und nach abgeliefert. Ja, zu Essen gibt´s auch, …. wenn Du die Rezepte aus unserer Community nachkochst 

** Fett-Protein-Einheiten – kostenloses eBook **
►► https://zuckerjunkies.com/ebook-fpe-secret/

Sascha Schworm - Gründer und Betreiber vom Podcast Zuckerjunkies
close

Ich will nichts verpassen !!

Wir senden keinen Spam!
Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

%d Bloggern gefällt das: