204 – 100 Jahre Insulin – Zurück in die Zukunft

Vor 100 Jahren war Diabetes immer noch ein Todesurteil

Auch Du bleibst nicht in meinem Podcast vor dem Thema „100 Jahre Insulin“ verschont. Auf dem Weg der Recherche habe ich wie immer brav meinen Diabetes Ratgeber in der Apotheke abgeholt und was soll ich sagen. Megaaaaaaa!!! Das Heft ist proppenvoll über dieses Thema. Also rein ins Getümmel und viel Spaß, während ich Dir Auszüge von der Ausgabe Juli 2021 Nr. 390/44. Jahrgang mit meinem Senf zum Besten gebe.



Die Geschichte des Insulins (Quelle: Diabetes Ratgeber)

Bis zur Entdeckung in den 1920er Jahre
waren Menschen, die mit Typ 1 Diabetes diagnostiziert wurden, auf eine strenge Diät gesetzt, was am Ende nur das Todesurteil verschoben hat. Die Diagnose war bis zu diesem Zeitpunkt schlichtweg ein Todesurteil.

1921 ist das Jahr unserer Helden
Frederick Banting und Charles Best haben es geschafft aus der Bauchspeicheldrüsen von Hunden das Hormon Insulin zu extrahieren. Das ganze geschah am Institut von John James Rickard Macleod in Toronto, Kanada.

Im Januar 1922 – erster Patient bekommt Insulin
Leonard Thompson, 13, wurde als erster Patient mit Insulin behandelt. Damals wurde es aus einer Rinder-Bauchspeicheldrüse gewonnen.

1936 – Entwicklung vom NPH-Insulin
Hans Christian Hagedorn dürfen es verdanken, dass einige von uns, ich auch, ein NPH-Insulin nutzen durften oder dürfen. NPH steht für Neutrales Protamin Hagedorn und ist ein Langzeitinsulin, dessen Verzögerung durch eben dieses Eiweiß NPH herbeigerufen wird.

1982 – genetisches Insulin
Dieses genetisch hergestellte Insulin hat die Struktur von menschlichem Insulin und wird daher auch Humaninsulin genannt.

1996 erscheint das erste Analoginsulin
Die Struktur von diesem Analoginsulin ist anders als beim Humaninsulin und wirkt daher schneller und kürzer. Die Spritz-Ess-Abstände werden langsam hipp 😉 und wir können die Blutzuckeranstiege besser kontrollieren.

2000 – langwirkendes Analoginsulin
Logisch, dass wir hier auch einen Schritt nach vorne machen und das erste langwirkende Analoginsulin auf den Markt bringen. Die Blutzuckerschwankungen werden durch seine längere und gleichmäßigere Wirkung als beim NPH-Insulin verringert.

2021 – welches Insulin hättest Du denn gerne?
Mittlerweile gibt es einen Haufen verschiedener Insuline und es wird immer weiter an noch besseren und schnelleren Insulinen geforscht und auch an Alternativen wie Insulintabletten usw.

2121 – Neue Podcastfolge mit 200 Jahren Insulin :o)


** Danke für´s Zuhören / Lesen **

Alle Podcast-Folgen findest Du auch unter dem Podcast-Namen: Zuckerjunkies auf  SpotifyiTunes (iPhone) und auf allen anderen bekannten Podcastplattformen

Besuche mich auch auf
Instagram: @Zuckerjunkies 

** NEU ** Facebook-Gruppe: Zuckerjunkies.com/facebook
Alles rund um das Thema Diabetes von Typ 1, 2, 3 und was noch so alles kommt ….. Lernkarten, Facebook Lives, Gäste uvm. werden hier nach und nach abgeliefert. Ja, zu Essen gibt´s auch, …. wenn Du die Rezepte aus unserer Community nachkochst 

** Fett-Protein-Einheiten – kostenloses eBook **
►► https://zuckerjunkies.com/ebook-fpe-secret/

Sascha Schworm - Gründer und Betreiber vom Podcast Zuckerjunkies
close

Ich will nichts verpassen !!

Wir senden keinen Spam!
Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

%d Bloggern gefällt das: