Forxiga, die Wundertablette für Typ 1 Diabetiker?

Zuckersenkende Tablette für Typ 1 Diabetiker???

In einem meiner besuchten Foren habe ich in letzter Zeit immer wieder das Thema gelesen, dass vorwiegend Mädels eine Tablette namens FORXIGA nehmen und seither einen „super stabilen“ HbA1c Wert haben.

Der wahrhaftige Grund ist aber nicht der tolle Blutzuckerwert, sondern die Wirkung, die mit einem erhöhten Ausscheiden von Zucker einhergeht: Gewichtsverlust! Dummerweise ist dies so ziemlich die dümmste Art, um Gewicht zu verlieren.

Wenn du Lust auf mögliche Hefepilze, Harnwegsinfektionen, Übelkeit, Ausfluss usw. hast … na denn … Ansonsten möchte ich dich bitte damit aufzuhören, wenn es bei dir nicht wirklich einen Grund dafür gibt, warum du als Typ 1 Diabetiker auch noch eine Zuckertablette in Kombi nehmen sollst. Reicht es dir nicht, dass du schon Typ 1 hast? Echt jetzt?

Ich möchte mit diesem Blog kurz informieren, was es auf sich hat, wenn man diese Tablette „einfach so“ nimmt und keinen wirklichen medizinischen Grund dafür hat.

Wer oder was ist FORXIGA?

FORXIGA ist eine Filmtablette, die den Blutzucker vorwiegend bei Diabetiker mit Typ 2 verbessert und oft auch als Alternative zu Metformin eingesetzt wird, wenn man dieses nicht verträgt. An sich also noch nichts schlechtes, wenn du Typ 2 Diabetiker bist.

Im Normalfall wird FORXIGA als Monotherapie eingesetzt, also ohne eine Kombi mit zusätzlichem Insulin. Wer sich mit Typ 2 ein wenig auskennt, weiss, dass viele Typ 2 Diabetiker lediglich eine Tablette nehmen müssen, um ihren Blutzucker besser in den Griff zu bekommen. Diabetiker mit Typ 2 haben eher ein Problem mit ihrem Stoffwechsel und Gewicht, was langfristig zu einer Insulinresistenz führt und somit das Insulin den Zucker nicht mehr so einfach in die Zellen bekommt. Um diesen „Überzucker“ nach unten zu bekommen, nehmen Typ 2 Diabetiker morgens und teilweise abends eine Tablette. Entweder FORXIGA oder Metformin.

FORXIGA und auch METFORMIN bekommst dur nur auf Rezept. Ein Appell an alle Ärzte. Lasst Euch mehere Basalratentests, das Spritzschema, BE- und KF-Faktoren geben, bevor eine Fehlentscheidung getroffen wird. Denke aber eher, dass diese Tabletten einfach irgendwo illegal oder aus dem Ausland besorgt werden, wo es diese Dinger nicht nur auf Rezept gibt.

Wirkungsweise von FORXIGA

Wer hätte es gedacht …. FORXIGA senkt den Blutzuckerspiegel. Irre 🙂

Der Zucker wird über den Urin ausgeschieden und kann entsprechend durch einen Zuckertest darin nachgewiesen werden. War generell noch nie gut und wird hoffentlich auch nie gut sein! Also nicht wundern, wenn ihr im Wald pinkeln geht und sich danach eine Ameisenkolonie darüber hermacht 🙂

Nebenwirkungen

Du solltest erstens mit deinem Arzt reden, weil es einige Kontraindikationen gibt und zweitens als Typ 1 Diabetiker sowieso die Finger davon weglassen, wenn es nicht wirklich einen richtigen medizinischen Grund dafür gibt.

  • Harnwegsinfektionen mit und ohne Hefepilze gefälligst?
  • Durch die Ausscheidung von Zucker verlierst du gleichzeitig mehr Flüssigkeit. Führst du diese nicht zu, dehydrierst du und wirst zu einem Trockengewächs, was nicht ungefährlich ist. Falls du einen trockenen Mund bekommst, ungewöhnlich schläfrig bist oder einen schnelleren Herzschlag hast, könnten dies erste Symptome sein. Du erinnerst dich gerade an deine Erstsymptome von deinem Diabetes? Jepp!!
  • UNTERZUCKERUNGEN!!! Vor allem wenn du so %&$§ bist und diese Tablette einfach ohne Grund in Kombi mit deinem Insulin nimmst, um abzunehmen … äh ´tschuldigung! deinen Blutzucker zu verbessern ;)! Ich vergaß …. Hallooo? Lass das!

Du willst wirklich abnehmen? Es gibt gesündere Wege!

Es geht auch auf eine normale Art und Weise, die einem nicht auf die „Zuckerblase“ geht

Ich bin Extremsportler und ja, auch du solltest dich als Zuckerjunkie mit Ernährung beschäftigen und dass nicht zu knapp. Mit einer guten Ernährung bekommst du deinen Zucker in den Griff und vor allem tolle Werte!

Vor einiger Zeit ist mir Patric Heizmann über den Weg gelaufen. Er versteht es einem a) beizubringen, dass Lebensmittel keine Feinde, sondern Freunde sind und b) schwätzt er dir keine x-te Diät auf und bringt dich auch zu keiner. Gaaaanz wichtig! Er macht es nicht furztrocken, sondern lustig. Beim wem lernt man in der Schule am liebsten? Richtig. Bei Lehren, die was auf dem Kasten haben und dich auch noch für ein Thema begeistern können.

Weiterhin bringt es einem Diabetiker auch etwas über Lebensmittel zu wissen UND ganz wichtig, wie diese im Körper wie schnell verarbeitet werden.

ALSO BITTE BITTE, lass dass mit der Tablette und beschäftige dich mit deinem Körper und was du da oben reinfüllst.

Willst du abnehmen? So beschäftige dich z.B. mit dem Thema Eiweise, Fette und Kohlenhydrate und welche Energie der Körper aufbringen muss, um was davon zu verarbeiten. Du wirst überrascht sein …

Die Bücher gibt es nicht nur zum Lesen, sondern teilweise auch zum Hören. Ich habe mir die ganzen Details gespart und dir die Links eingefügt, welche dich direkt zu Amazon mit Lese- und Hörproben bringen. Wird hier sonst zu viel. Es ist deine Entscheidung, wie es in deinem Leben weitergehen soll …

Bücher und Hörbücher von Patric Heizmann zum Thema Ernährung

Amazon: Schlank an einem Tag: Diätfrei für immer

Amazon: Ich bin dann mal schlank im Job: Gesund abnehmen am Arbeitsplatz

Amazon: Ich bin dann mal schlank: Die Erfolgs-Methode

Ich danke dir für´s Lesen

***
Ich würde mich über ein Kommentar freuen, um zu erfahren, was aus deinen Werten geworden ist, nachdem du die Tablette weggelassen und etwas an der Ernährung geändert hast. Natürlich freue ich mich auch einfach so über ein Kommentar oder „Gefällt mir“ 🙂

Abonniere den Blog, wenn er dir gefallen hat und verpasse keinen Beitrag mehr. Wenn du andere Personen kennst, die vor ähnlichen Situationen stehen, so teile diesen Blog und helfe ihnen.

Wir lesen uns,
dein Zuckerjunkie

%d Bloggern gefällt das: