Buchvorstellung Organwesen Buchspeicheldrüse

Organwesen – Die Weisheit deines Körpers von Ewald Kliegel, Anne Heng

„Unsere Organe sind es leid, daß wir uns ihrer nur in Krisen und Krankheiten erinnern, wo sie uns auf notwendige Änderungen aufmerksam machen müssen.“ (Quelle: Organwesen – Ewald Kliegel, Anne Heng)

Nichts ahnend meine Eltern zum Mittagessen besucht, liegt da ein aufgeklapptes Buch mit dem oben genannten Titel auf dem Tisch.

Überflogen und „aha“, „soso“ und wollte es schon zuklappen und zur Seite legen, als mein Hirn mir die Mitteilung gab: „Sei nicht so und lies diesen Abschnitt komplett, vielleicht ist es ja gar nicht sooooo esoterisch?“

Was soll ich sagen, Großhirn hatte Recht. Die Idee unsere Organe als Wesen darzustellen gefällt mir sogar. Wir reden immer wieder von der „blöden Bauspeicheldrüse“, „verdammte Leber“, „dein Hirn macht wohl Urlaub“ … scheint ja was dran zu sein 😉

Jedenfalls ist das Buch wirklich sehr nett geschrieben und ich tippel jetzt den Teil von der Bauchspeicheldrüse für uns ab.

Lest es zweimal durch und nicht einfach überfliegen 😉

Bauchspeicheldrüse

An meinem Füllhorn ergießt sich der Strom der Wunscherfüllung. Ich befriede Sehnsüchte und versorge alle Ebenen des Menschen mit nährenden Erfahrungen, die in schöpferischem Engagement und einer gesunden Entfaltung der Lebenskraft ihre Ziele finden.

In meiner Grundaufgabe wirke ich als Energieversorgerin von Leib und Seele. Körperlich sorgen meine Verdauungsenzyme und meine Hormone dafür, daß die Energie aus der Nahrung bei den Zellen gut ankommt.

Doch ebenso wichtig sind meine Aufgaben im Geistig-Seelischen. Als Hüterin des Füllhorns verströme ich die Fülle des Lebens. „Sei großzügig“ ist mein Motto, mit dem ich auch den Anspruch darauf anmelde. Werde ich so wahrgenommen, ist immer mehr als genug vorhanden. Dann kann ich alle Wünsche und Sehnsüchte in Dankbarkeit und Einsatzkraft verwandeln, denn aller Reichtum dieser Welt steht uns immer zur Verfügung.

So finden durch mich die Genüsse ihre Höhepunkte, aber ebenso ihre Transformation in geistige Impulse. Über den Weg der Ektase bringen die Lüste ungeahnte Energien zum Fließen und können dann als gelebte Einsichten ihren Platz im Leben finden.

Ein Gedanke zu „Buchvorstellung Organwesen Buchspeicheldrüse

  • 22. Januar 2018 um 0:50
    Permalink

    Genau so ist es! Wir müssen lernen zu verstehen, dass unser Körper nicht unser Feind, sonder unser Freund, immer auf unserer Seite und auf Heilung bedacht ist. Er kann gar nicht anders. Es ist sogar so, dass er uns untertan ist. Er tut genau das, was wir von ihm erwarten. Denke ich also, ich bin krank und schwach, okay dann ist das so. Glaube ich daran, eine defekte Bauchspeicheldrüse zu haben, die nie mehr funktioniert, ja was soll da anderes herauskommen?
    Ich richte mich also lieber auf die Gesundheit aus, die unser Grundzustand ist. Ich unterstütze und helfe meinem Körper diesen gesunden Zustand wieder herzustellen, indem ich ihm eine Chance gebe und ihn als Freund betrachte, annehme und liebe. So wie er jetzt gerade ist. Was habe ich denn zu verlieren wenn ich es ausprobiere?
    Ein gutes Beispiel dafür dass dein Körper immer auf Heilung programmiert ist, siehst du, wenn du dir in den Finger geschnitten hast.
    Ein Buch mit sehr wertvollem Inhalt.
    Alles Liebe
    Silvia

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: