BE oder KE (auch KHE) Sinn oder Unsinn?

Wofür stehen die Abkürzungen BE und KE?

BE steht für Broteinheit, die für 12g Kohlenhydrate verwendet werden.

KE steht für Kohlenhydrateinheit, die für 10g Kohlenhydrate verwendet werden.

BE – Broteinheit – Kohlenhydrate durch 12 teilen
BE ist eine etwas komplizierter Form in der Berechnung, da eben alles durch 12 geteilt werden muss.
„Vorteil“: Bewusst in Anführungszeichen gesetzt, weil mit dieser Berechnung weniger Insulin berechnet wird, als mit KEs

KE – Kohlenhydrateinheit – Kohlenhydrate durch 10 teilen
KE ist die einfachere Form der Berechnung und meine absolute Empfehlung für Einsteiger und vor allem die Empfehlung für Eltern schlecht hin, die ihre Kinder unterstützen möchten bzw. im Kindesalter auch müssen.
„Nachteil“: Hier kann es vorkommen, dass eben zuviel Insulin berechnet wird. Wenn dem so ist, muss eher der KE Faktor geprüft werden, ob dieser zu hoch ist.

BE / KE – Faktor – Wie viel Insulin pro Broteinheit
Der BE / KE – Faktor wird mit die zusammen in der Klinik bzw. Schulung ermittelt.
Der BE – Faktor kann am Vormittag, Nachmittag, am Abend und in der Nacht anders sein.

Beispiel mit BE und KE berechnet
Ein Glas 200ml Orangensaft haben 22g Kohlenhydrate

BE: 22g KHE / 12 = 1,8 BE – Broteinheiten x BE-Faktor 1,2 = 2,16 IE (Insulineinheit)

KE: 22g KHE / 10 = 2,2 KE – Kohlenhydrateinheit x KE-Faktor 1,2 = 2,64 IE (Insulineinheit)

FAZIT
Es gibt keine feste Vorgabe, was du nehmen sollst. Wenn deine Diabetologin oder Diabetologe sich für KE oder BE festgelegt haben, frag nach, warum. Nur so wirst du daraus schlau.

Ich selber nutze aktuell BE und habe davor mit KE gerechnet. Nach meinem eigenen Artikel bin ich gerade am überlegen, ob nicht wieder wechsel 🙂

VORSICHT: Den Wechsel nie ohne Absprache durchführen. Der Wechsel von BE auf KE kann einige Unterzuckerungen als Folge haben. Daher bitte mit Vorsicht genießen.

Wenn dir der Beitrag gefallen hat, freue ich mich über ein Kommentar und teile diesen Beitrag, damit du vielleicht auch anderen Diabetikern helfen kannst.

Du vermisst einen Beitrag oder möchtest andere Themen hier finden? Dann schreibe mir über mein Kontaktformular.

%d Bloggern gefällt das: